Green Legend.

Vegane „Fisch“-Burger mit Möhren-Tabouleh und Orangen-Mayonnaise

00:25
4 Personen

Zutaten:

  • 2 Packung Green Legend vegane Fisch-Nuggets
  • 1 EL Sesamsamen
  • 250 g Möhren
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 Stiele glatte Petersilie
  • Saft v. 1/2 Limette
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 unbeh. Orange
  • 5 EL EL vegane Mayonnaise
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1 Mini-Römersalat
  • 4 Burger-Brötchen

Zubereitung

Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis er duftet. Auskühlen lassen.

Möhren putzen, schälen und auf einer Gemüsereibe grob raspeln. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Petersilie abbrausen und trockentupfen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Möhren, Frühlingszwiebeln, Petersilienblätter und Sesamsamen mit Limettensaft und Olivenöl vermengen und mit Salz und einer Prise Zucker würzen.

Orange heiß waschen, trockenreiben und 1/2 TL Schale abreiben. Orange halbieren und eine Hälfte auspressen. Mayonnaise mit Orangenschale und 2 EL Orangensaft glattrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

Fisch-Nuggets nach Packungsanweisung zubereiten. Salat putzen, waschen und gut trockentupfen.

Burger-Brötchen aufschneiden. Alle Schnittflächen mit Orangen-Mayonnaise bestreichen. Unterhälften der Brötchen jeweils mit einem Salatblatt und Möhren-Tabouleh belegen. Heiße Fischnuggets darauf verteilen und die Brötchendeckel aufsetzen.

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Sellerie, Soja, Senf, Sesamsamen
Green Legend Rezept Print