Green Legend.

Vegane Fischstäbchen mit Kartoffelpüree und Möhren-Zucchini-Gemüse

00:30
4 Personen

Zutaten:

  • 2 Packung Green Legend vegane Fischstäbchen
  • 800 g mehligkochende Kartoffeln
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 2 mittelgroße Möhren (à 125 g)
  • 1 Zucchini (200 g)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kl. Knoblauchzehe
  • 150 ml Pflanzendrink (z. B. Haferdrink)
  • 1 EL vegane Margarine
  • 1 Msp. gerieb. Muskatnuss
  • 2 Stiele glatte Petersilie und Zitronenspalten zum Garnieren

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen, würfeln und in Salzwasser ca. 15 Minuten weichkochen.

Möhren putzen und schälen. Zucchini putzen und waschen. Möhren und Zucchini mit dem Sparschäler längs in dünne Scheiben hobeln.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Möhren- und Zucchinistreifen darin bei mittlerer Hitze ca. 2-3 Minuten unter Wenden dünsten. Knoblauch schälen, zu dem Gemüse pressen und kurz mitdünsten. Brühe zugießen und alles kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Fischstäbchen nach Packungsanweisung zubereiten.

Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen. Pflanzendrink und Margarine in dem Topf erhitzen. Kartoffeln hineingeben und gründlich zerstampfen. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

Fischstäbchen mit Kartoffelpüree und Gemüse auf Tellern anrichten. Mit Zitronenspalten und Petersilienblättchen garnieren.

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Sellerie, Soja, Senf, Sesamsamen
Green Legend Rezept Print