Green Legend.

Vegane Fleisch Mini-Frikadellen mit einem Kräuter-Kartoffelsalat

01:00
4 Personen

Zutaten:

  • 1 Packung Vegane Fleisch Mini-Frikadellen von Green Legend
  • 1 kg Kartoffeln (festkochend)
  • 100 g vegane Butter
  • Öl
  • Essig
  • 4 Tomaten
  • Kerbel
  • Basilikum
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 EL Agavendicksaft
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Limette
  • 100 g veganer Meerrettich
  • 50 g Senf

Zubereitung

Kartoffeln gründlich waschen, schälen und in einen Topf mit kaltem Wasser legen. Etwas Salz hinzugeben und das Ganze zum Kochen bringen. Ist das Wasser am Kochen, Temperatur runter drehen und die Kartoffeln bei geschlossenem Deckel 15-20 Minuten kochen lassen.

Kartoffeln pellen und in feine Streifen schneiden.

Zwiebeln würfeln, die Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin dünsten.

Tomaten vierteln. Die Pfanne mit den Zwiebeln vom Herd nehmen und die Tomaten dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze mit den Kartoffeln vermengen.

Agavendicksaft hinzugeben, mit etwas Essig beträufeln und die Zeste und den Saft einer Limette unterheben. Etwas frischen Kerbel, Basilikum und Schnittlauch klein hacken und zum Kartoffelsalat geben.

Meerrettich und Senf im Verhältnis 2:1 in einem Dip-Schälchen miteinander vermengen. Etwas frischen Schnittlauch unterheben.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Mini-Frikadellen kurz von beiden Seiten anbraten.

Anrichten. Guten Appetit.

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Sellerie, Soja, Senf, Sesamsamen
Green Legend Rezept Print