Green Legend.

Vegane Steaks mit Knoblauch-Zitronen-Kartoffeln und veganem Tzatziki

00:30
4 Personen

Zutaten:

  • 2 Packungen Vegane Steaks
  • 1 kg Kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)
  • 1 unbeh. Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Mini-Gurke
  • 150 g Veganer Joghurt

Zubereitung

Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser ca. 15 Min. gar kochen. Inzwischen die Zitrone heiß waschen und die Schale fein abreiben, Saft auspressen. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken.

In einer großen Schüssel 4 Esslöffel Zitronensaft, -schale, Olivenöl und Gemüsebrühe gut verquirlen. Knoblauchzehe schälen und hineinpressen. Alles mit Salz, schwarzem Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

Für den Dip Gurke schälen,längs halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Gurke grob raspeln und mit dem veganen Joghurt verrühren. Alles mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kartoffeln abgießen, nach Belieben pellen, vierteln und in die Marinade geben. Petersilie untermischen und eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mind. 30 Min. durchziehen lassen.

Vegane Steaks ca. 6 Minuten grillen, dabei mehrmals wenden. Steaks mit Knoblauch-Zitronen-Kartoffeln und veganem Tzatziki genießen.

Allergene

Kann Spuren enthalten von: Sellerie, Soja, Weizen / gluten, Sesamsamen
Green Legend Rezept Print